Herzlich Willkommen!


Erfolgreiche Jubiläums-Stadtmeisterschaft

Gewinner der 20. Acherner Golf-Stadtmeisterschaft
Alle Gewinner der 20. Acherner Golf-Stadtmeisterschaft
Edeltraud Mühlon und Dr. Andreas Hartmann
Die neuen Stadtmeister: Edeltraud Mühlon und Dr. Andreas Hartmann

Titelverteidigung bei den Herren / Neue Stadtmeisterin

 

Mit einem großen Teilnehmerfeld von 70 Golferinnen und Golfern fand am Samstag, den 22. Juli, die 20. Acherner Golf-Stadtmeisterschaft bei herrlichem Wetter und besten Platzbedingungen im Golfclub Urloffen statt. Alle Teilnehmer gingen mit neuen Golfbällen auf die Runde, die freundlicherweise von der Firma KASTO zu Verfügung gestellt wurden. Bei den Damen konnte sich erstmals Edeltraud Mühlon den Titel holen mit nur einem Bruttopunkt Vorsprung vor der früheren Stadtmeisterin Monika Kohler. Bei den Herren verteidigte Andreas Hartmann seinen Titel knapp wie vergangenen Jahr vor Jonathan Riegel. Klaus Stroh, Direktor der Sparkasse in Achern, überreichte im Namen des Hauptsponsors den beiden neuen Stadtmeistern die von Patrick Schell gestifteten Wanderpokale. Glückwünsche von Oberbürgermeister Klaus Muttach überbrachte sein Stellvertreter Dr. Thomas Kohler, der als neuer Präsident des Golfclub Urloffen auch Grussworte des Golfclubs überbrachte. Die Organisatoren Monika Kohler, Jürgen Decker und Jonathan Riegel freuten sich besonders über die Teilnahme von Dr. Clemens Börsig und seiner Frau, die zum ersten Mal an der Acherner Golf-Stadtmeisterschaft teilnahmen. Aus Anlaß der Jubiläums-Stadtmeisterschaft sprach Dr. Börsig abends dann auch ein Grusswort und erinnerte sich an seine schöne Jugendzeit in Achern und sprach über einige sehr interessante geschichtliche Themen aus Achern und dem Achertal. Alle Teilnehmer wurden dann noch mit der Auslosung von wertvollen Tombola-Preisen überrascht, die Acherner Firmen zu Verfügung gestellt haben. 

 

Weitere Ergebnisse:

Den „Longest Drive“ holten sich bei den Damen Edeltraud Mühlon mit 162 m und bei den Herren Christian Fischer mit eine mächtigen Hieb von 231 m. „Nearest to the pin“ ging an Beate Dickerhof und Egon Stockinger. Das Weinpräsent vom Weingut Schloss Eberstein für den Sonderpreis „nearest to the barrel“ holten sich Ulla Fuchs mit 3,10 m und Egon Stockinger mit 4,50 m. 

 

Brutto Herren – Andreas Hartmann (31 Punkte), Brutto Damen – Edeltraud Mühlon (21 Punkte). 

Nettoklasse A: 1. Platz Werner Armbruster (39 Punkte), 2. Platz Monika Kohler (37 Punkte), 3. Platz Armin Ossola (35 Punkte

Nettoklasse B: 1. Platz Thomas Bechtold (42 Punkte), 2. Platz Joachim Eckerle (34 Punkte), 3. Platz Dr. Karla Schuster (34 Punkte)

Nettoklasse C: 1. Platz Rainer Bönte (48 Punkte), 2. Platz Beate Dickerhof (42 Punkte), 3. Platz Dr. Michael Neuburger (41 Punkte)

 

Teilnahmeberechtigt waren alle Golferinnen und Golfer, die in Achern/Achertal entweder wohnhaft sind/waren oder berufstätig sind. Der grosse Zuspruch und tolle Resonanz hat dann dafür gesorgt, dass das Organisationsteam sich auch bereit erklärte, die nächste Acherner Golf-Stadtmeisterschaft kommendes Jahr wieder zu organisieren und auszurichten.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Hauptsponsor:


Premium-Sponsoren: